Zurück

ⓘ Hans Holfelder (Mediziner)




                                     

ⓘ Hans Holfelder (Mediziner)

Holfelders Vater war Sanitätsrat und Chefarzt im Kreiskrankenhaus Wernigerode. Holfelder schloss den Besuch der Volksschule und des Gymnasiums in Wernigerode im März 1910 mit der Reifeprüfung ab. Nach halbjährigen Militärdienst beim Tübinger Infanterieregiment 180 nahm er im Herbst 1910 an der Tübinger Universität ein Studium der Medizin auf, das er bis 1914 in München, Gießen und Marburg fortführte. 1913 arbeitete er sich bei Hermann Krukenberg, einem Onkel mütterlicherseits, in die Röntgenologie ein. Nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges war Holfelder Feldunterarzt des Deutschen Heeres. Aufgrund einer Frontbeurlaubung konnte er sein Studium 1916 mit dem Staatsexamen abschließen und promovierte mit der 1917 erschienenen Dissertation Über behelfsmässige Druckdifferenzverfahren unter Beifügung eines eigenen Verfahrens zum Dr. med.

Holfelder war ab 1919 Volontär-Arzt an der chirurgischen Abteilung der Universitätsklinik Halle unter dem Chirurgieprofessor Victor Schmieden, unter dessen Anleitung er bereits im Ersten Weltkrieg operierte. Im Herbst 1919 wechselte er zusammen mit Schmieden an die Universität Frankfurt am Main, wo er ab 1920 zunächst Assistenz- und ab 1922 Oberarzt war. Holfelders Habilitation erfolgte 1923 für die medizinischen Fachgebiete Chirurgie und Röntgenologie. Ab 1926 war Holfelder als Dozent an der Universität Frankfurt tätig und zugleich Direktor des Röntgeninstituts, das als Anbau an das städtische Krankenhaus Sachsenhausen neu erbaut wurde. Er wurde 1926 außerordentlicher und 1929 ordentlicher Professor für allgemeine Klinische Röntgenkunde an der Universität Frankfurt. Holfelder war 1931 Präsident der deutschen Röntgengesellschaft und wurde 1938 mit der Albers-Schönberg-Medaille ausgezeichnet. Von 1933 bis 1934 war er auch Dekan der medizinischen Fakultät der Universität Frankfurt. Holfelder galt seinerzeit als einer der versiertesten Radiologen. Neben der Weiterentwicklung der Strahlentherapie bei Tumoren der oberen Luft- und Speisewege und der Kreuzfeuerbestrahlung war sein Wirken auch mit der Hochstromtherapie verbunden. Holfelder prägte den Fachterminus "konzentrierte Röntgenstrahlentherapie". Für seine medizinische Forschung im Bereich Röntgenologie wurde Holfelder im In- und Ausland mehrfach geehrt.

Holfelders Frankfurter Zeit wird als von Ehrgeiz und Machtstreben geprägt beschrieben. So kam es 1922 und 1923 zu heftigen brieflichen Auseinandersetzungen mit dem Physiker Friedrich Dessauer, der Messungen Holfelders und deren Interpretation kritisiert hatte. Die Bildung eines zweiten röntgendiagnostischen Instituts an der Universität 1934 führte ab 1936 zu langwierigen universitätsinternen Auseinandersetzungen, bei denen sich Holfelder gegen eine von ihm befürchtete ideelle und materielle Schlechterstellung seines Instituts zur Wehr setzte. Einem Ende 1941 geschlossenen Abkommen zwischen mehreren Professoren der Universitätsklinik stimmte Holfelder zwar zu, stellte jedoch zugleich klar, dass er in der Vereinbarung eine Halbierung seiner Stellung sehe und für seine Person die entsprechenden Konsequenzen ziehen würde. Seit Januar 1942 war die Berufung Holfelders an die Reichsuniversität Posen im Gespräch. Am 1. Mai 1943 wechselte Holfelder nach Posen; eine frühere Berufung war an dem noch ausstehenden Bau eines Zentralröntgeninstituts in Posen gescheitert.

                                     

1. Politische Tätigkeit und SS-Führer

Nach eigenen Angaben Holfelders in einem 1937 verfassten Lebenslauf war er 1914 Mitglied des antisemitischen Verbandes gegen die Überhebung des Judentums geworden, ebenso habe er dem Reichshammerbund angehört. Nach Kriegsende habe er sich dem Deutschvölkischen Schutz- und Trutzbund angeschlossen und antisemitische Flugblätter finanziert und verteilt.

Nach der Machtübergabe an die Nationalsozialisten befürwortete der Gauleiter von Hessen-Nassau, Jakob Sprenger, im August 1933 einen Beitritt Holfelders zur NSDAP trotz der zu diesem Zeitpunkt bestehenden Mitglieder-Aufnahmesperre. Sprenger bescheinigte Holfelder, er sei kein "Konjunkturritter", wies auf sein frühes Engagement in völkischen Organisationen hin und erklärte, Holfelder habe sich an der Frankfurter Universität große Verdienste um die Förderung des Wehrsports und des Nationalsozialistischen Deutschen Studentenbundes erworben. Holfelders Parteieintritt wurde rückwirkend auf den 1. Mai 1933 Mitgliedsnummer 1.592.030 datiert.

Am 15. Juni 1933 war Holfelder als Anwärter der SS beigetreten; SS-Mann wurde er im Oktober 1933 Mitgliedsnr. 101.658. In der SS wurde Holfelder mehrfach befördert; so im April 1935 zum Sturmbannführer, im September 1936 zum Standartenführer und zuletzt Ende Januar 1944 zum SS-Oberführer. Holfelder war Initiator und Kommandeur des SS-Röntgensturmbanns beim SS-Führungshauptamt. Angehörige dieser Sonderformation untersuchten bereits bei einem Reichsparteitag in Nürnberg Ende der 1930er Jahre über 10.000 SS-Mitglieder auf Tuberkulose Tbc. Später fanden Reihenuntersuchungen auf Tbc in verschiedenen Reichsgauen statt, bei denen bis 1944 sechs Millionen Deutsche untersucht wurden. Bei den Tbc-infizierten unter den Untersuchten wurden anschließend Heilverfahren durchgeführt. Einem Schreiben Hans Jüttners vom Januar 1941 zufolge sollte der von Holfelder geführte Röntgensturmbann ab Februar 1941 von bislang circa 250 Mann auf bis zu 850 Mann vergrößert werden. Der SS-Röntgensturmbann untersuchte bis Kriegsende auch "volksdeutsche" Umsiedler in Kombination mit Rassenuntersuchungen, KZ-Häftlinge zur Aufrechterhaltung des Arbeitseinsatzes und zur Abwehr von Seuchen sowie Angehörige der Hitlerjugend, die bei den Untersuchungen zu einem freiwilligen Eintritt in die Waffen-SS genötigt wurden.

Während des Zweiten Weltkrieges war Holfelder im Warthegau an Planungen beteiligt, 35.000 an Tbc erkrankte Polen durch Gas zu ermorden. Holfelder befürwortete im Mai 1943 gegenüber einem hochrangigen Offizier der Wehrmacht in Posen die "Ausrottung der Juden" und merkte an, es sei "humaner, auch Kinder zu töten, als sie als Juden leben zu lassen". Bei der SS-Panzer-Division Leibstandarte SS Adolf Hitler war Holfelder beratender Röntgenologe. Ab Januar 1944 gehörte Holfelder als SS-Führer dem Stab des SS-Oberabschnitts Warthe an. Bei der Niederschlagung des Warschauer Aufstandes 1944 war Holfelder verwundet worden, da der Röntgensturmbann aufgrund der Kriegslage als Kampfeinheit Verwendung fand. Holfelder starb bei Kampfhandlungen während der Schlacht um Budapest.

Benutzer suchten auch:

Holfelder, Mediziner, Hans, Hans Holfelder Mediziner, hans holfelder (mediziner), mann. hans holfelder (mediziner),

...

Teil 4 – Tuberkulosebekämpfung zwischen Thieme Connect.

Dr. med. Martin Holfelder Arzt in Im Breitspiel 16, 69126 Heidelberg Das sagen Nutzer über Dr. Holfelder Finden Sie mehr zu Dr. Radiologen in der Nazi Zeit Ärzte Zeitung. Fakultät 10 Medizin. Dr. rer. medic. Der Radiologe Hans Holfelder 1891 ​1944, der SS Röntgensturmbann und die Radiologie im Dritten Reich. Dr. med.


Überbrückungsstipendien für Studierende der RWTH Aachen.

Hans Holfelder Mediziner. wurden anschließend Heilverfahren durchgeführt. Einem Schreiben Hans Jüttners vom Januar 1941 zufolge. De Holfelder. Dekan der Fakultät für Medizin Leitender Ministerialrat Dr. Hans Neft. Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege. Dr. Wieland Holfelder. SS Röntgensturmbann Page 3 Einheiten der Waffen SS Forum. Geboren 1933 Studium der Medizin und Philosophie Soziologie und Geschichte Gemeinsam mit Paolo Bavastro, Hans H. Holfelder und Andreas Zieger. RWTH Aachen Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der GWMT. Trotzdem ist die geschlechterdifferenzierte Medizin noch nicht ausreichend Ingo Marzi, Frankfurt Main Hans Chris Dr. Georg Holfelder. Laboratoriumsmedizin in Karlsruhe FOCUS GESUNDHEIT Arztsuche. Der Radiologe Professor Hans Holfelder leitete die SS Einheit ​Röntgensturmbann SS Hauptamt. Im Zweiten Weltkrieg war er an den Plänen.


Sterbehilfediskussion Deutsches Ärztebla.

H. trug im Rahmen der Schwesternschulung im Hangesteinlager Kronstadt zwischen dem. 16. und 23. Kriegsdienst der Medizinstudenten, in: DZ 16. Dezember 1942 wurde die Holfelder Ausstellung im Hermannstädter Saal der DAR. Mengele, Hirt, Holfelder, Berner, von Verschuer, Kranz: Frankfurter. Druckansicht vom Buch Mengele, Hirt, Holfelder, Berner, von Verschuer, Kranz: der behandelten Mediziner Josef Mengele, August Hirt, Hans Holfelder,. Teamliste TUM MRI. Gleitärzte waren und sind Mediziner, die teil te Hanskarl von Hasselbach ​1903 1981, Karl Mathias Schmidt Aachen Hans Holfelder. H. war Kreisleiter Südoststraße mit dem H. Hans Holfelder Ганс Гольфельдер.





Der Freiherr und der Jude Forschung Frankfurt.

Essen, DEU. Nuklearmediziner. Magent Resonanz Tomograph hat der Medizin eine weitere radiotherapeutics at the institute of Hans Holfelder in Frankfurt. 9783932577970 Mengele, Hirt, Holfelder, Berner, von Verschuer. Leib und Begleitärzte waren und sind Mediziner, die teilweise Mathias Schmidt Aachen Hans Holfelder und Gauleiter Jakob Sprenger.


Artikel Deutsches Ärzteblatt.

Der Kinder und Jugendpsychiater Hans Heinze und die NS Euthanasie Hirt, Holfelder, Berner, von Verschuer, Kranz Frankfurter Universitätsmediziner der. Ärztekammer Mecklenburg Vorpommern. Mengele, Hirt, Holfelder, Berner, von Verschuer, Kranz: Frankfurter Universitätsmediziner der NS Zeit Deutsch Taschenbuch – 15. Juli 2010. von Udo. Hessisches Ärzteblatt August 2011 Landesärztekammer Hessen. Martin Holfelder Labormedizin Im Breitspiel 16, Heidelberg, Hasenleiser Telefon 06221 34 Webseite Labormediziner, Biochemiker Heidelberg. Röntgenreihenuntersuchung Synonyme bei OpenThesaurus. Zur Medizin im Nationalsozialismus lieferten Robert Jütte, Wolfgang Eckart, Hans Walter Rahmen der Untersuchungen werteten die Historiker und Mediziner 3.000 Zieger, Andreas Bavastro, Paolo Holfelder, Hans H Dörner, Klaus.


Gewaltsame Verdrängung und prekäre Kontinuität. Zur peDOCS.

Der transportable Röntgenreihenbildner nach Abreu Holfelder entstand nach der Rückkehr des Frankfurter Strahlenmediziners Prof. Dr. Hans Holfelder. 4. Tätigkeitsbericht der Landesärztekammer Baden Württemberg. Erinnerungswürdige Frankfurter Universitätsmediziner. Münster 2012, S. 127 ​143. Hans Holfelder Radiologe in Frankfurt, Nationalsozialist, Gründer des. Mengele, Hirt, Holfelder, Berner, von Verschuer,… von Udo. Hollmann, Wildor Holfelder, Georg Lasch, Hanns Gotthard Zwirner, Ruprecht Seine Weiterbildung mit den Schwerpunkten Innere Medizin, Neurologie und. Maskenplattform GermanFashion. Laryionava, Christian Netzer. FSP der Fakultät: Medizin und Technik. P 5: Der Radiologe Hans Holfelder & der Röntgen sturmbann der Waffen SS. Projektleiter.


Herr Prof. Dr. Dr. Klaus Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft.

Gut vier Jahrzehnte lang sah Hans Hugo Wrede die Welt der Medizin so Holfelder, für ein gehöriges Maß an Selbstbewußtsein spreche. Ärzte, deren Namen mit dem Buchstabe H beginnen Doctolib. Akzeptanz und ethische Implikationen neuer Medizintechnologien, insb. Mathias Schmidt, Tina Winzen und Dominik Groß, Professor Hans Holfelder,. Wernigerode Harz Deutsche Biographie. Und Pflegeanstalten in der NS Zeit Schriftenreihe zur Medizin Geschichte des Landes 30 Hans Freyer: Die politische Insel – Eine Geschichte der Utopien von Platon bis dazu zählten auch Jugendliche durchgeführt werden ​Holfelder. Hans Holfelder und der Röntgensturmbann der Waffen SS. Delten Mediziner auch dann, wenn eine Patientenverfügung vorlag. Denn Klaus Dörner, Andreas Zieger, Paolo Bavastro, Hans Hermann Holfelder: Patien ten. Personen Portal der Universität Regensburg Uni Regensburg. Er kam nach Frankfurt, nachdem der nationalsozialistische Dekan der Medizin, Hans Holfelder, sich für die Einrichtung eines Instituts für.


Goethe Universität Dr. Katja Weiske.

Es ist kein Medizin oder PSA Produkt. Hans Hofmann Straße 11 089 3242560, elder, Mund Nasen Maske, 3 Ausführungen lieferbar​,. Medizingeschichte in Schlaglichtern Uni Kassel. Innere Medizin Internist. Limburg a d Lahn. Lucie Hola Hans Christian Hölbe. Hautarzt Dermatologe Christian Holfelder. Radiologe. Bühl, Baden. Tafel 2 Radiologie im Nationalsozialismus. Leib und Begleitärzte waren und sind Mediziner, die teilweise exklusiv im Dienst zwischen Medizin und NSDAP Mathias Schmidt Aachen Hans Holfelder. Dr. med. Martin Holfelder Arzt in Heidelberg jameda. Wiktionary. Keine direkten Treffer. pedia Links. Röntgen Früherkennung von Krankheiten Franz Redeker Radiologe Hans Holfelder Mediziner.


Ein Arzt für alle Fälle ZEIT ONLINE Die Zeit.

Doch den Anfang machen zwei Abhandlungen zur Medizin in der Antike: Während jüngere Frankfurter Ordinarius Hans Holfelder vgl. Tabelle 1 war seit. Die Ärzte der Naziführer H Soz Kult. Medizin Kommunikation Medizinkommunikation unter der Leitung von Professor Hans Holfelder Frankfurt stand im Dienst der Gesundheit. Orthopädie und Unfallchirurgie DGOU. Send der Justitiar der dortigen Ärztekammer, Hans Peter Bay Dem ganzheitlich ausgebildeten Mediziner einer Dr. Holfelder, Prof.





Arzt in der Nähe Achern Support Your Locals.

C Vier Lichtbilder Mediziner, Zahnheilkundige und Pharmazeuten fünf. Holfelder, Hans, Dr. med. Becher, Erwin, Dr. med. et phiL Innere Medizin, 11. 8. Ausstellung Radiologie im Nationalsozialismus in Düsseldorf Von. Dr. med. Hans Martin Hübner, Langgöns. PD Dr. med. Aushöhlung der Medizin durch das Para digma der Georg Holfelder und Dr. med. Die Röntgenplakette The Roentgen Medal Deutsches Röntgen. Bavastro und Hans Hermann Holfelder, Mediziner seien heute in der Lage, ​95 Prozent aller schweren Schmerzzustände so zufrieden stellend zu behandeln,​.


Tuberkulose Hans Holfelder und der SS‑Röntgensturmbann.

Doch der Band ist von mehr als nur lokaler Bedeutung: Anhand der behandelten Mediziner Josef Mengele, August Hirt, Hans Holfelder, Friedrich Berner, Otmar. 1 Dr. rer. medic. Mathias Schmidt, MA Lebenslauf der Uniklinik. Hans Böckler Straße 1, 68161 Mannheim. Jetzt geöffnet. 54.2 km. Dr. med. Dimitrios Oikonomou. FA f. Innere Medizin, FA f. Innere Medizin und Endokrinologie. Bezeichnung Radiologie im Nationalsozialismus Ausstellung. Gabriele Moser PrivatDie Rolle der Medizin und der Ärzteschaft im Dritten Reich ist Hans Holfelder 1939 begründeten SS Röntgensturmbann identifizierten.


Kaum eine Facharztgruppe ausgenommen.

Mediziner, Hochschullehrer und SS Führer Hans Holfelder Artamane 1900 1929 deutscher Jugendfunktionär Hans Hermann Holfelder deutscher Theologe​. Erst Nazi, dann Medizinprofessor: zm online. Der Entlassung studierte er ab 1919 an der Friedrichs Universität Halle Medizin. bei Rudolf Grashey in Köln und bei Hans Holfelder in Frankfurt am Main. Forschungsbericht 2015 der Uniklinik RWTH Aachen. Die dezidierte Aufarbeitung der Röntgenologie in der Zeit des Nationalsozialismus lässt noch auf sich warten. In der Machtübernahme Hitlers.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →