ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 63




                                               

Gerry Healy

Healys Führung innerhalb des "Clubs", der SLL und der WRP war gekennzeichnet von der Forderung nach einem hohen Grad an Pragmatismus. Seine Forderungen wurden manchmal ausfallend und Healy schreckte auch vor Gewaltandrohung nicht zurück. Enthüllu ...

                                               

Glenn Healy

Glenn M. Healy ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeytorwart und -funktionär, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1981 und 2001 unter anderem 474 Spiele für die Los Angeles Kings, New York Islanders, New York Rangers und Toronto Map ...

                                               

Ian Healy

Ian Andrew Healy ist ein ehemaliger australischer Cricketspieler und einer der erfolgreichsten Wicket-Keeper aller Zeiten. Ian Healy bestritt während seiner Karriere 119 Test Matches. Seinen ersten Test spielte er 1988 gegen Pakistan. Seine Nomin ...

                                               

James Augustine Healy

James Augustine Healy war ein römisch-katholischer Geistlicher und Bischof von Portland. Er war der erste farbige Bischof der Vereinigten Staaten.

                                               

John Healy

John Healy war ein US-amerikanischer Filmproduzent. Healys Karriere begann 1951 im Filmgeschäft als Co-Produzent bei dem Kurzfilm The Guest. Für seinen Beteiligung an dem Dokumentarfilm The Word erhielt er gemeinsam mit John Adams bei der Oscarve ...

                                               

Joseph Healy

Joseph Healy war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1825 und 1829 vertrat er den Bundesstaat New Hampshire im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Kilian J. Healy

Kilian J. Healy trat der Ordensgemeinschaft der Karmeliten bei, legte die Profess am 15. August 1931 ab und empfing am 11. August 1937 die Priesterweihe. Er wurde im September 1959 zum Generalprior des Ordens gewählt. Von seinem Amt trat er 1971 ...

                                               

Michael A. Healy

Michael A. Healy war Offizier des Revenue Cutter Service. Nach ihm ist der Eisbrecher USCGC Healy benannt.

                                               

Ned R. Healy

Ned Romeyn Healy war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1945 und 1947 vertrat er den Bundesstaat Kalifornien im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Terry Healy

Terence James Healy ist ein australischer Politiker. Er gehört der Labor Party an und ist seit 2017 Mitglied der Legislativversammlung, dem Unterhaus von Westaustralien. Im März 2017 kandidierte Healy im südöstlich von Perth gelegenen Wahlkreis S ...

                                               

Timothy Michael Healy

Tim Healy begann seine politische Laufbahn als Sekretär des Stadtverbands von Newcastle der britischen Home Rule Assoziation, die 1870 vom Rechtsanwalt Isaac Butt in Manchester gegründet wurde. 1878 wurde er in London Journalist bei der Tageszeit ...

                                               

Joe Heaney

Joe Heaney war ein irischer Folkmusiker, der sein Leben dem Sean-nós-Gesang widmete, einer traditionellen Gesangsform des irischsprachigen Irlands.

                                               

Seamus Heaney

Seamus Justin Heaney war ein irischer Schriftsteller, Lyriker, Literaturwissenschaftler und Übersetzer, dem 1995 nach William Butler Yeats, George Bernard Shaw und Samuel Beckett als viertem irischen Dichter der Nobelpreis für Literatur verliehen ...

                                               

David Porter Heap

David Porter Heap war ein US-amerikanischer Ingenieur und Offizier in der United States Army, in der er zuletzt im Rang eines Brigade Generals war. Er gehörte der Army of the Potomac, sowie dem United States Army Corps of Engineers an und nahm un ...

                                               

John Heap

John Crocker "Jack" Heap war ein britischer Sprinter. Bei den Olympischen Spielen 1928 in Amsterdam schied er über 100 im Vorlauf aus. 1930 gewann er bei den British Empire Games in Hamilton mit der englischen 4-mal-110-Yards-Stafette Silber.

                                               

Mark Heap

Mark Heap ist ein britischer Schauspieler. Als Sohn eines britischen Vaters und einer amerikanischen Mutter wurde er 1957 in Indien geboren. Er ist vor allem bekannt für seine Rollen in diversen Comedyserien auf den Sendern der BBC und Channel 4.

                                               

Todd Heap

Todd Benjamin Heap ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Tight Ends. Er spielte College Football für die University of Arizona bevor er in der ersten Runde des NFL Draft 2001 von den Baltimore Ravens ...

                                               

Thomas Heaphy (Maler, 1775)

Thomas Heaphy war ein englischer Aquarell-, Porträt- und Miniaturmaler. Er war Mitbegründer der Royal Society of British Artists und ihr erster Präsident.

                                               

Thomas Heaphy (Maler, 1813)

Thomas Heaphy wurde am 2. April 1813 als ältester Sohn des Malers Thomas Heaphy und seiner ersten Frau Mary Stevenson in St Johns Wood in London geboren. Über Heaphys Ausbildung ist nichts bekannt. Im Alter von 17 Jahren begleitete er seinen Vate ...

                                               

Jay Heaps

Jay Heaps ist ein US-amerikanischer Fußballtrainer und ehemaliger Spieler auf der Position eines Abwehrspielers, der zum Teil auch als Mittelfeldspieler zum Einsatz kam und in der Jugend als Stürmer ausgebildet wurde. Er zählt zu den am häufigste ...

                                               

John Edward Heaps

Der Erzbischof von Sydney, Norman Thomas Kardinal Gilroy, weihte ihn am 8. März 1958 zum Priester. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 4. September 1981 zum Weihbischof in Sydney und Titularbischof von Inis Cathaig. Der Erzbischof von Sydney, ...

                                               

Porter Heaps

Porter Warrington Heaps wurde im 27. Mai 1906 als Sohn eines Geistlichen und dessen Ehefrau in der damaligen Kleinstadt Cicero, einem Vorort von Chicago, im US-Bundesstaat Illinois geboren, lebte aber einen Großteil seines dortigen Lebens in Evan ...

                                               

Rob Heaps

Robert "Rob" Heaps ist ein britischer Fernseh- und Theaterschauspieler, der international durch seine Rolle als Ezra Bloom in der US-Fernsehserie Imposters bekannt wurde.

                                               

Fats Heard

Eugene M. "Fats" Heard war ein amerikanischer Jazz-Schlagzeuger. Fats Heard spielte zunächst Klavier und studierte am Cleveland Institute of Music, wechselte aber zum Schlagzeug. Zu Beginn seiner Karriere Ende der 1940er Jahre spielte er bei Cole ...

                                               

Floyd Heard

1986 stellte er mit 20.12 s eine Weltjahresbestleistung im 200-Meter-Lauf auf. Ein Jahr später gewann er über dieselbe Distanz Gold bei den Panamerikanischen Spielen und wurde Sechster bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Rom. 1989 holte ...

                                               

Henry F. Heard

Henry Fitzgerald Heard, Pseudonym: Gerald Heard war ein englischer Schriftsteller und Philosoph. Heard hatte in Cambridge studiert und übersiedelte 1937 zusammen mit Aldous Huxley in die Vereinigten Staaten von Amerika. Er veröffentlichte zahlrei ...

                                               

J. C. Heard

James Charles "J. C." Heard war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger. J. C. Heard war ein sehr anpassungsfähiger Schlagzeuger, der sowohl an unzähligen Swing-, Bop- wie auch in Rhythm and Blues-Sessions mitwirkte und mit so unterschiedlichen M ...

                                               

John Heard

John Heard absolvierte im Jahr 1964 die Gonzaga College High School in Washington D.C. und im Jahr 1968 die Clark University in Worchester, Massachusetts. Heard machte sich zunächst in den 1970er-Jahren als Theaterschauspieler einen Namen. Heard ...

                                               

John Heard (Bassist)

John William Heard ist ein amerikanischer Bassist des Modern Jazz und Bildhauer. "Mit seinem satten Drive und einem großen Ton, den er auf jedem beliebigen Punkt explodieren lassen kann", zählt er nach Martin Kunzler zu den großen Begleitern auf ...

                                               

John T. Heard

John Taddeus Heard war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1885 und 1895 vertrat er den Bundesstaat Missouri im US-Repräsentantenhaus.

                                               

Larry Heard

Im Süden Chicagos geboren, wuchs Heard mit Jazz und Motown auf. Er konnte mehrere Instrumente spielen. Bevor er 1983 seine Solokarriere startete war er Mitglied der Gruppen Infinity eine Jazz-fusion Cover-Gruppe und Manhattan Transfer. Er arbeite ...

                                               

Mitchell Heard

Mitchell Heard ist ein kanadischer Eishockeyspieler. Seit Juli 2018 steht er bei den Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga unter Vertrag.

                                               

Paul F. Heard

Paul F. Heard war ein US-amerikanischer Filmproduzent, Filmregisseur und Autor, der 1950 für einen Oscar nominiert war.

                                               

Stephen Heard

Stephen Heard wurde 1740 im Hanover County in Virginia als Spross einer Tabakpflanzerfamilie geboren. Stephen genoss eine gute Grundschulausbildung. Als 1754 der Siebenjährige Krieg ausbrach der in Amerika als French and Indian War bekannt ist, s ...

                                               

Steve Heard

Steve Heard ist ein ehemaliger britischer Mittelstreckenläufer, der sich auf die 800-Meter-Distanz spezialisiert hatte. Bei den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 1989 in Den Haag gewann er Gold. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften ...

                                               

William Theodore Heard

William Theodore Heard schloss seine Studien in Oxford und Rom mit Promotionen in Katholischer Theologie und Kanonischem Recht ab. Er war Seminarist am Päpstlichen Englischen Kolleg in Rom und empfing 1918 empfing das Sakrament der Priesterweihe. ...

                                               

William Wright Heard

William Wright Heard war ein US-amerikanischer Politiker und von 1900 bis 1904 Gouverneur des Bundesstaates Louisiana.

                                               

Troy Hearfield

Troy Hearfield ist ein australischer Fußballspieler. Der Offensivspieler steht seit 2011 beim A-League-Klub Central Coast Mariners unter Vertrag.

                                               

Arthur Charles Hearn

Von 1899 bis 1919 stand Hearn im Dienst der britischen Admiralität. Anschließend fungierte er von 1919 bis 1920 als Leiter der anglo-französischen Mission in Rumänien. In den ersten Jahren nach dem Ersten Weltkrieg betätigte Hearn sich außerdem a ...

                                               

Barry Hearn

Hearn war von 1995 bis 2014 Vorsitzender des Fußballvereins Leyton Orient. Er übernahm den Club, nachdem der vorherige Präsident Tony Wood den Club in schwere Finanznöte brachte. Seit 2006 spielt der Club in der Football League One, der dritthöch ...

                                               

Chick Hearn

Francis Dayle "Chick" Hearn war ein US-amerikanischer Sportreporter. Zwischen dem 21. November 1965 und dem 16. Dezember 2001 kommentierte er insgesamt 3.338 Spiele der Los Angeles Lakers in Folge, bevor er einige Spiele nach einer medizinischen ...

                                               

David Hearn

David Carter Hearn ist ein ehemaliger US-amerikanischer Kanute. Seinen ersten internationalen Erfolg feierte Hearn bei den Kanuslalom-Weltmeisterschaften 1979 in Jonquière, wo er im Einer-Canadier die Silbermedaille gewann. Diesen Erfolg wiederho ...

                                               

Eddie Hearn

Eddie Hearn ist ein britischer Boxpromoter und -manager. Unter anderem war er auch im Golfmanagement tätig. Seit seinem 21. Lebensjahr ist er im Sportgeschäft aktiv. Hearn ist Geschäftsführer der von seinem Vater Barry Hearn gegründeten Sportprom ...

                                               

George Hearn

Hearn studierte zunächst Philosophie. Nachdem er Unterricht bei der Schauspielerin Irene Dailey genommen hatte, begann seine Theaterlaufbahn beim Shakespeare Festival in New York. Bekannt wurde er vor allem als Musicalinterpret. 1980 löste er Len ...

                                               

Jeff Hearn

Jeff Richard Hearn ist ein britischer Soziologe und einer der Mitbegründer der kritischen Männerforschung im englischsprachigen Raum.

                                               

Lacey Hearn

Lacey Hearn war ein US-amerikanischer Leichtathlet und als Mittelstreckenläufer ein Medaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1904 in St. Louis.

                                               

Lafcadio Hearn

Patricio Lafcadio Tessima Carlos Hearn war ein Schriftsteller irisch-griechischer Abstammung, dessen Werke das westliche Bild von Japan im beginnenden 20. Jahrhundert entscheidend geprägt haben.

                                               

Richie Hearn

In den Jahren 1994 und 1995 fuhr er in der US-amerikanischen Nachwuchsserie Formel Atlantic, in der er 1995 den Titel gewann. 1996 fuhr er für Della Penna sowohl in der Indy Racing League als auch in der Champ Car World Series. Beim Indianapolis ...

                                               

Yokamon Hearn

Yokamon Laneal Hearn war ein US-amerikanischer Staatsbürger, der als verurteilter Mörder mit der Giftspritze hingerichtet wurde. Der Fall erregte Aufsehen, weil Grund zu der Annahme bestand, dass Hearn geistig behindert war.

                                               

John Edgar Colwell Hearne

John Hearne wurde als Sohn jamaikanischer Eltern in Montréal, Kanada geboren. Mit zwei Jahren kam er nach Jamaika. wo er das Jamaica College in Kingston besuchte. Nach seinem Militärdienst in der Britischen Royal Air Force während des Zweiten Wel ...