ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 21




                                               

Anton Ulrich von Holzhausen

Anton Ulrich von Holzhausen war der Sohn von Hieronymus Georg von Holzhausen 1726–1755 und der Caroline geb. Geispitzheim 1727–1768. Er studierte Rechtswissenschaft in Göttingen und diente danach zunächst dem Hause Nassau-Usingen als Regierungsas ...

                                               

Franz von Holzhausen

Franz von Holzhausen ist ein US-amerikanischer Automobildesigner. Nach Stationen als Assistant Chief Designer bei Volkswagen, Design Manager bei General Motors, Director of Design bei Mazda North America ist er heute der Chefdesigner von Tesla Mo ...

                                               

Hamman von Holzhausen

Hamman von Holzhausen, war ein bedeutender Frankfurter Patrizier und Ratsherr. Er hatte mehrfach das Amt des Älteren Bürgermeisters der Freien Reichsstadt Frankfurt inne und galt als Förderer der Reformation und des Humanismus.

                                               

Johann von Holzhausen

Johann von Holzhausen war ein Ratsherr und Bürgermeister in Frankfurt am Main. Das Geburtsjahr Johann von Holzhausens ist nicht bekannt, sein Name fiel urkundlich erstmals 1354, als ihn der Graf zu Hochstadt mit einem Anteil an dessen Steuereinna ...

                                               

Justinian von Holzhausen

Justinian von Holzhausen war ein Frankfurter Ratsherr, Diplomat, Feldherr und Humanist. Er hatte mehrfach das Amt des Jüngeren und des Älteren Bürgermeisters inne.

                                               

Lukas Holzhausen

Lukas Holzhausen ist ein Schweizer Schauspieler. Lukas Holzhausen ist in Zürich aufgewachsen, wo er auch seine Ausbildung an der Schauspielakademie Zürich absolvierte. Es folgten Festengagements am Schauspielhaus Graz, dem Bremer Theater, dem Sch ...

                                               

Rudolf Holzhausen

Holzhausen machte sein Abitur in Nordhausen und studierte Rechtswissenschaft und Staatswissenschaft. Im Ersten Weltkrieg wurde er als Kavallerieoffizier und anschließend bei der Luftwaffe eingesetzt. 1919 trat Holzhausen in den auswärtigen Dienst ...

                                               

Walther Freiherr von Holzhausen

Walther Freiherr von Holzhausen war ein starker Schachspieler, seine Hauptverdienste liegen aber in der Schachkomposition.

                                               

Wilhelm Holzhausen

Wilhelm Holzhausen wuchs in kleinbürgerlichen Verhältnissen in Haan auf. Gegen den Willen der Eltern studierte er von 1927 bis 1930 Malerei und Grafik an den Kölner Werkschulen bei Richard Seewald. Im Anschluss an das Studium war er 1930 bis 1931 ...

                                               

Bartholomäus Holzhauser

Bartholomäus Holzhauser war katholischer Priester, Gründer des "Instituts der in Gemeinschaft lebenden Weltpriester", später Pfarrer bzw. Dekan in Bingen und Berater des Kurfürsten von Mainz.

                                               

Karl Martin Holzhäuser

Karl Martin Holzhäuser ist ein deutscher Fotograf und Hochschullehrer. Er machte 1962 bis 1965 eine fotografische Lehre im Museum Dahlem in Berlin. 1965/66 studierte er an den Werkkunstschulen Darmstadt und Saarbrücken bei Oskar Holweck, danach s ...

                                               

Raphael Holzhauser

Holzhauser wechselte 2009 aus der Jugend des SK Rapid Wien ins Ausland in das Nachwuchsleistungszentrum des VfB Stuttgart. Beim Mercedes-Benz Junior Cup 2010 wurde er als bester Spieler des Turniers ausgezeichnet. Am 31. Juli 2010 gab Holzhauser ...

                                               

Wolfgang Holzhäuser

Der diplomierte Betriebswirt aus dem hessischen Crumstadt war an der Gründung der Deutschen Fußball-Liga GmbH und des Ligaverbandes beteiligt. 23 Jahre arbeitete er beim Deutschen Fußball-Bund in Frankfurt am Main. Zuletzt als Ligasekretär war de ...

                                               

Alexander Holzhay

Alexander Holzhay war ein oberschwäbischer Orgelbauer. Holzhay erlernte sein Handwerk wohl bei Augustin Simnacher in Angelberg, dessen Tochter er 1754 heiratete. Später erbte er das sogenannte Untere Schlössle in Angelberg. Es gilt als sicher, da ...

                                               

Gerd Holzheimer

Gerd Holzheimer ist der Sohn eines Landvermessers und setzt das Werk seines Vaters als literarischer Landvermesser und Geo-Poet fort. Er studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie an der Universität München. 1997 promovierte Holzheimer, de ...

                                               

Hermann Holzheimer

Hermann Holzheimer war ein deutscher Diplomat, der unter anderem Botschafter in Chile sowie im Irak war.

                                               

Florian Holzherr

Florian Holzherr ist ein deutscher Fotograf. Sein Schwerpunkt liegt auf internationaler Architekturfotografie, Kunstdokumentation, sowie Porträts.

                                               

Georg Holzherr

Holzherr trat nach seiner Matura an der Stiftsschule 1948 in die Benediktinerabtei Maria Einsiedeln ein, wo er mit der Profess am 8. September 1949 den Ordensnamen Georg annahm. Er empfing am 24. Juni 1953 in Montecassino die Priesterweihe. Nach ...

                                               

Franz Holzheu

Franz Holzheu war ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Hochschullehrer. Von 1977 bis 2002 war er Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre an der Technischen Universität München.

                                               

Harry Holzheu

Holzheu war bei IBM und Philips als Verkaufsleiter tätig. 1975 machte er sich in seinem Geburtsort als freier Kommunikationstrainer und Autor selbständig. Er arbeitet als Unternehmensberater für Führungskommunikation. 2009 zeichnete ihn die Gradu ...

                                               

Franz Xaver Holzhey

Franz Xaver Holzhey war ein deutscher Hauptmann und "Tapferkeitsoffizier" des Ersten Weltkriegs, der in den letzten Kriegstagen des Zweiten Weltkriegs die Vernichtung des Lazarett-Ortes Eisenärzt durch das Aufstellen eines Rot-Kreuz-Schildes verh ...

                                               

Hartmut Holzhey

Hartmut Holzhey war von 2012 bis 2014 parteiloser Landrat des Thüringer Landkreises Saalfeld-Rudolstadt. Holzhey machte eine Ausbildung zum Zootechniker und absolvierte danach das Studium zum Agraringenieur. Er arbeitete als Schichtleiter, Leiter ...

                                               

Helmut Holzhey

Helmut Holzhey ist emeritierter Professor für Philosophie der Universität Zürich. Holzheys Schwerpunkte sind der Neukantianismus und die Geschichte der Philosophie.

                                               

Johann Michael Holzhey

Johann Michael Holzhey war ein Maler und Freskant. Seine Werke sind unter anderem in der Klosterkirche St. Georg in Isny zu finden.

                                               

Johann Nepomuk Holzhey

Johann Nepomuk Holzhey, auch Holzhay war ein deutscher Orgelbauer. Neben Karl Joseph Riepp und Joseph Gabler gilt er als bedeutendster Orgelbauer des süddeutschen Barock.

                                               

Karl Holzhey

Karl Holzhey war ein deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Theologe, Alttestamentler und Hochschullehrer.

                                               

Hanno Holzhüter

Hanno Holzhüter ist ein deutscher Handballer. Bereits mit sechzehn Jahren spielte er beim Regionalligisten VfL Bad Schwartau. Gegenwärtig spielt er für die TG Münden. Nach einigen Nominierungen für die Landesauswahl wurde er auch für Klaus-Dieter ...

                                               

Franko Hölzig

Franko Hölzig ist ein ehemaliger deutscher Volleyball-Nationalspieler. Franko Hölzig spielte in der DDR für den TSC Berlin und den SC Dynamo Berlin und seit 1983 in der Nationalmannschaft. Er war der erste ehemalige DDR-Nationalspieler, der das T ...

                                               

Paul Hölzig

Paul Hölzig war ein deutscher Puppenspieler. Später nannte er sich auch Leo Paolo und trat als Zauberkünstler auf.

                                               

Herbert Holzing

Herbert Holzing war ein deutscher Illustrator. Er studierte in Karlsruhe und Trier. Im Laufe seines Schaffens hat er mehr als 85 Bücher illustriert und zusätzlich 120 Schutzumschläge zu Büchern gestaltet. Besonders durch seine Illustrationen von ...

                                               

Max von Holzing-Berstett

Max Freiherr von Holzing-Berstett war ein preußischer Generalmajor und von 1935 bis 1936 Präsident der Fédération Equestre Internationale.

                                               

Andreas Holzinger

Andreas Holzinger absolvierte eine Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker, 1981 legte er die Gesellenprüfung ab. Danach arbeitete er als Nachrichtentechniker im Außendienst bei Bosch und legte 1983 die Prüfung als Werkmeister für Industrielle ...

                                               

Brian Holzinger

Brian Alan Holzinger ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1989 und 2004 unter anderem 599 Spiele für die Buffalo Sabres, Tampa Bay Lightning, Pittsburgh Penguins und Columbus Blue ...

                                               

Carl von Holzinger

Carl Holzinger war der Sohn des gleichnamigen Lehrers Carl Holzinger 1810–1886, der beim Grafen Rudolf Chotek von Chotowa als Erzieher arbeitete. Er wurde 1878 von Franz Joseph I. als Ritter von Weidich nobilitiert und vererbte das Adelsprädikat ...

                                               

Dieter O. Holzinger

Holzinger studierte nach Ablegen der Matura Theaterwissenschaften in Wien und besuchte eine Schauspielschule. Es schlossen sich Inszenierungen, auch von eigenen Bühnenstücken, an Wiener Kellertheatern an. Von 1964 bis 1969 war er als Regieassiste ...

                                               

Erich Holzinger

Erich Holzinger war ein österreichischer Politiker und Mühlenbauer. Er war von 1983 bis 1993 Mitglied des Bundesrates und im ersten Halbjahr 1993 dessen Präsident.

                                               

Franz Josef Holzinger

Franz Josef Holzinger, auch Franz Ignaz Holzinger war ein in Bayern und Österreich viel beschäftigter Stuckateur und Bildhauer des Barock.

                                               

Gerhart Holzinger

Gerhart Holzinger ist ein österreichischer Verfassungsjurist mit dem Spezialgebiet Grund- und Menschenrechte und war von 2008 bis 2017 Präsident des Verfassungsgerichtshofs.

                                               

Ivo Holzinger

Ivo Holzinger ist ein deutscher Kommunalpolitiker und Ehrenbürger der Stadt Memmingen. Er war von 1980 bis 2016 Oberbürgermeister der kreisfreien Stadt Memmingen. Er war mit sechs gewonnenen Oberbürgermeisterwahlen der dienstälteste Oberbürgermei ...

                                               

Jochen Hölzinger

Hölzinger wuchs in Ulm auf und lernte nach Schulabschluss Biologielaborant. Im Anschluss an seine Lehre machte er auf dem zweiten Bildungsweg das Abitur und studierte Biologie an der Universität Tübingen. 1977 wurde er dort promoviert. Danach arb ...

                                               

Johannes Peter Hölzinger

Von 1954 bis 1957 absolvierte er ein Architekturstudium an der Staatlichen Hochschule für bildende Künste – Städelschule in Frankfurt am Main. In den Jahren 1963 bis 1964 erhielt er ein Stipendium der Bundesrepublik Deutschland für die Deutsche A ...

                                               

Koloman Holzinger

Koloman Holzinger war zunächst Benediktiner des Stiftes Kremsmünster. Nach seiner Priesterweihe 1940 musste er als Soldat im Zweiten Weltkrieg vor allem in Südtirol und in der Gegend um Rom dienen. Nach Ende des Krieges wurde er zunächst Kooperat ...

                                               

Michael Holzinger

Michael Holzinger, genannt Schwarzer Michel, war ein deutscher Schriftsteller in Banater Mundart. Holzinger stammte aus einer bäuerlichen Familie. Spätberufen schrieb er Einakter in Banater Mundart, in denen er plastische Gestalten des Dorflebens ...

                                               

Rudolf Holzinger

Zu seinen Arbeiten zählt das Giebelfresko der Wiener Kapuzinerkirche, 1936. Zudem schuf er monumentale Wanddekorationen, so die Umrahmungsmalerei des Herz-Jesu-Altars in der Neuottakringer Pfarrkirche 1936. Dazu auch die Glasfenster in der früher ...

                                               

Walter Holzinger

Walter Holzinger ist ein österreichischer Bautechniker, Bildhauer, Maler und Kulturwissenschaftler. Seit 2010 ist er Vorsitzender der Innviertler Künstlergilde.

                                               

Klaus Holzkamp

Klaus Holzkamp war ein deutscher Psychologe am Psychologischen Institut der Freien Universität Berlin im seinerzeit sogenannten Fachbereich I. Sein Lebenswerk war die Begründung der Kritischen Psychologie, die er in Zusammenarbeit mit anderen Leh ...

                                               

Frank Holzke

Frank Holzke besuchte eine Grundschule in Bergisch Gladbach-Refrath und anschließend das Albertus-Magnus-Gymnasium Bensberg im Bergisch-Gladbacher Stadtteil Kaule, an dem er 1990 sein Abitur machte. Nach einem Zivildienst in einem Altersheim in K ...

                                               

Gerhard Hölzke

Hölzke begann seine sportliche Karriere bei der im Magdeburger Stadtteil Fermersleben ansässigen BSG Stahl Süd, der späteren BSG Motor Südost Magdeburg. Ein erster größerer Erfolg waren 1951 die gemeinsam mit Rolf Leue erzielten zweiten Plätze be ...

                                               

Max Hölzke

Max Hölske studierte ab 1842 Rechtswissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Zu Beginn des Studiums wurde er Mitglied des Corps Vandalia Heidelberg. Nach dem Studium schlug er die Richterlaufbahn ein. Er war bis 1879 Kreisricht ...

                                               

Nieky Holzken

Nieky "The Natural" Holzken ist ein niederländischer Muay Thai / Kickboxer und Boxer, der für das Golden Glory Gym in Breda, Niederlande kämpft. Er ist zweifacher Europameister im Muay Thai, Sieger des K1 MAX Tournaments 2006 in Skandinavien sowi ...

Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →