ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 126




                                               

Pierre Jean Paul Henri

Pierre Jean Paul Henri war ein französischer Offizier. Er stammte aus der Gegend Monpezat-Bétracq. 1886–1894 lehrte er an der École dapplication de lartillerie et du génie, die nach 70/71 nach Fontainebleau verlegt war. Er entwickelte das Droit d ...

                                               

Robert Henri

Henri wurde als Sohn von Theresa Gatewood Cozad und John Jackson Cozad, der im Immobiliengeschäft tätig war, geboren. Der Vater gründete 1871 die Stadt Cozzadale in Ohio. 1873 zog John Jackson Gozad mit Familie nach Nebraska, gründete die Stadt C ...

                                               

Victor Henri

Victor Henri war ein deutsch-französischer Physikochemiker und Psychologe russischer Abstammung. Er wurde hauptsächlich als Pionier der Enzymkinetik bekannt. Er war außerordentlich produktiv – er publizierte über 500 wissenschaftliche Artikel in ...

                                               

Adam Henrich

Adam Henrich ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt in der Saison 2013/14 bei Coventry Blaze in der EIHL in der Position des Stürmers auf dem Eis stand. Sein Bruder Michael ist auch ein professioneller Eishockeyspieler. In Asiago und i ...

                                               

Albert Henrich

Albert Henrich war ein deutscher Stillleben-, Landschafts- und Porträtmaler der Düsseldorfer Schule und der Neuen Sachlichkeit.

                                               

Bernhard Henrich

Bernhard Henrich ist ein deutscher Szenenbildner. Henrich zog vom Saarland nach Berlin und begann als Theaterplastiker am Schillertheater. Er war seit Mitte der 1970er Jahre für den deutschen Film als Requisiteur tätig. Seit den 1990er Jahren arb ...

                                               

Daniel Henrich

Henrich begann mit dem Fußballspielen beim EFC Kronberg. Danach spielte er beim 1. FC Eschborn und in der Jugend von Kickers Offenbach. Am 1. April 2010 kam er zu seinem ersten Spiel für die zweite Mannschaft des OFC, als er am 22. Spieltag der F ...

                                               

Dieter Henrich (Jurist)

Dieter Henrich ist ein deutscher Rechtswissenschaftler. Er war von 1973 bis 1981 das akademische Oberhaupt der Universität Regensburg, von 1973 bis 1975 unter der Bezeichnung "Rektor", von 1975 bis 1981 als deren "Präsident".

                                               

Dieter Henrich (Philosoph)

Dieter Henrich machte 1946 sein Abitur am humanistischen Gymnasium Philippinum in Marburg. Von 1946 bis 1950 studierte er Philosophie, Geschichte und Soziologie in Marburg, Frankfurt und Heidelberg. Im Jahre 1950 wurde er bei Hans-Georg Gadamer a ...

                                               

Dominik Henrich

Dominik Henrich ist ein deutscher Informatiker und Robotiker. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Angewandte Informatik an der Universität Bayreuth.

                                               

Franz Henrich

Franz Henrich ist ein katholischer Priester, Theologe und Autor und war Direktor der Katholischen Akademie in Bayern. In dieser Eigenschaft gab er auch zahlreiche Werke heraus.

                                               

Fred Henrich

Nach dem Besuch von zwei Gymnasien in Aachen nahm er ab 1916 am Ersten Weltkrieg teil. 1918 wurde er zum Leutnant befördert und in Frankreich durch Bauchschuss schwer verwundet. Nach der Genesung und dem Ausscheiden aus dem Militär studierte er P ...

                                               

Georg Henrich

Henrich hatte seit der Jahrhundertwende Theater gespielt und war in der ausgehenden Kaiserzeit viele Jahre lang Ensemblemitglied des Deutschen Theaters Berlin unter der Leitung Max Reinhardts. Im Ersten Weltkrieg setzte der gebürtige Mainzer sein ...

                                               

Günter Henrich (Cartoonist)

Günter Henrich war ausgebildeter Architekt. Er war Kunstbeauftragter und langjähriger Leiter der Galerie im Turm der Energieversorgung Offenbach. Seit den 1970er Jahren beschäftigte er sich vor allem mit dem Zeichnen von Karikaturen und Cartoons. ...

                                               

Günter Henrich (Schachspieler)

Henrich erwarb den Titel eines Internationalen Meisters im Fernschach. Seit dem Jahr 2005 war er als Geschäftsführer Mitglied des Vorstandes im Deutschen Fernschachbund BdF, für den er auch verschiedene Bücher verfasst hat. Henrich wohnte in Dort ...

                                               

Jörn Henrich

Er war von 2011 bis 2017 Mitarbeiter im Studium generale an der Universität Mainz. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Geschichte wissenschaftlicher Disziplinen, dem Verhältnis von Wissenschaft und Philosophie, der Interdisziplinarität und de ...

                                               

Josef Henrich

Henrich war ein musik- und kunstliebender Mensch. Er und seine Frau waren befreundet mit dem Höchster Maler Franz Reiter 1875–1918, dem Dornbirner Altmeister Alfons Luger 1869–1945, der Innsbrucker Malerin und Zeichnerin Martha Strele 1889–1984, ...

                                               

Joseph Henrich

Joseph Patrick Henrich ist ein Anthropologe. Er war Professor für Kultur, Kognition und Koevolution an der University of British Columbia. Seit 2015 ist er Direktor und Professor des Department of Human Evolutionary Biology der Harvard University.

                                               

Konrad Henrich

Konrad Henrich war ein liberaler hessischer Politiker, Landtagsabgeordneter und hessischer Finanzminister.

                                               

Manfred Henrich

Nach einem Studium der Rechtswissenschaften und der Promotion zum Dr. iur. arbeitete Henrich als Jurist und war zuletzt Oberlandesgerichtsrat. Am 20. April 1966 wurde er zum Bürgermeister von Saarlouis gewählt, konnte sein Amt wegen einer Wahlanf ...

                                               

Mark Henrich

Mark Henrich, eigentlich Markus Antonius Henrich, ist ein ehemaliger deutscher Sprinter, der sich auf den 400-Meter-Lauf spezialisiert hatte. 1982 wurde Henrich Deutscher Hallenmeister mit der 4-mal-400-Meter-Staffel. 1987 wurde er bei den Hallen ...

                                               

Michael Henrich

Michael Henrich ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt während der Saison 2013/14 bei Coventry Blaze in der EIHL unter Vertrag stand. Sein Bruder Adam ist auch ein professioneller Eishockeyspieler. In Asiago und in Coventry ...

                                               

Otto Henrich

Otto Henrich war ein deutscher Ingenieur und Unternehmer. Von 1919 bis 1920 war er Vorstandsvorsitzender der Siemens-Schuckertwerke.

                                               

Peter Henrich

Peter Henrich ist ein deutscher Provinzialrömischer Archäologe. Peter Henrich studierte Provinzialrömische Archäologie, Ur- und Frühgeschichte sowie Historische Geographie an den Universitäten Köln, Bonn und Saarbrücken und schloss sein Studium 2 ...

                                               

Rolf Henrich

Rolf Henrich ist ein deutscher Jurist, Autor und ehemaliger DDR-Dissident. Sein im April 1989 erschienenes Buch Der vormundschaftliche Staat. Vom Versagen des real existierenden Sozialismus gilt als ein wichtiger Impuls für die Formierung der Bür ...

                                               

Walter Henrich

Sein Zwillingsbruder war der Schriftsteller Gustav Henrich. Walter Henrich besuchte das deutsche evangelische Gymnasium in Hermannstadt. Nach dem Abitur 1906 studierte er Rechts- und Staatswissenschaften an der Universität Klausenburg Siebenbürge ...

                                               

Wilhelm Henrich

Wilhelm Henrich war der Sohn des späteren hessischen Finanzministers Konrad Henrich und seiner Frau Amalia Friederike Henrich geb. Wagner. Henrich besuchte das Ludwig-Georgs-Gymnasium in Darmstadt und studierte nach dem Abitur Jura und Volkswirts ...

                                               

Jakob Henrichmann

Jakob Henrichmann oder Heinrichmann war ein deutscher Humanist, Jurist und römisch-katholischer Geistlicher.

                                               

Marc Henrichmann

Henrichmann studierte Rechtswissenschaften an der Universität Münster. Er ist als Rechtsanwalt in Havixbeck tätig. Henrichmann gelang am 24. September 2017 der Einzug als Abgeordneter in den Bundestag im Bundestagswahlkreis Coesfeld – Steinfurt I ...

                                               

Albert Henrichs

Albert Maximinus Henrichs war ein deutschamerikanischer Gräzist. Er lehrte seit 1984 als Eliot Professor of Greek Literature an der Harvard University in Cambridge, Massachusetts. Henrichs’ Forschungsschwerpunkte lagen auf griechischer Literatur ...

                                               

Benjamin Henrichs (FuSballspieler)

Benjamin Henrichs ist ein deutsch-ghanaischer Fußballspieler. Er spielt seit der Saison 2018/19 für den französischen Erstligisten AS Monaco und ist deutscher Nationalspieler.

                                               

Benjamin Henrichs (Kritiker)

Der Sohn des Regisseurs und Theaterintendanten Helmut Henrichs wuchs in München auf, wo er auch studierte. Ab 1969 verfasste er Theaterkritiken für die Süddeutsche Zeitung und Theater heute. Seit 1973 war Henrichs Feuilletonredakteur der Hamburge ...

                                               

Bernard Henrichs

Bernard Henrichs war ein katholischer Priester, der durch seinen Humor, seine Schlagfertigkeit und seine Menschlichkeit, mit der er den sprichwörtlichen "Rheinischen Katholizismus" verkörperte, auch überregional bekannt wurde. Von 1985 bis zu sei ...

                                               

Helmut Henrichs

Der Sohn eines evangelischen Geistlichen und Missionsinspektors besuchte das humanistische Gymnasium und studierte ab 1925 Literatur-, Kunst- und Theaterwissenschaft in München, Köln und Berlin. Von 1930 bis 1932 war er Regieassistent am Düsseldo ...

                                               

Horst Henrichs

Horst Henrichs war ein deutscher Jurist. Er war von 1987 bis 1997 Präsident des Oberlandesgericht Frankfurt, ferner Präsident des Hessischen Staatsgerichtshofes. Nach verschiedenen Tätigkeiten in der hessischen Justiz – unter anderem auch als Ref ...

                                               

Karl-Heinz Henrichs

Karl-Heinz Henrichs war ein deutscher Radrennfahrer. Karl-Heinz Henrichs erreichte seine größten Erfolge als Mitglied des Gold-Vierers von Trainer Gustav Kilian in der Mannschaftsverfolgung. Bei den Bahn-Weltmeisterschaften 1963 wurde der Vierer ...

                                               

Norbert Henrichs

Norbert Henrichs war ein deutscher Informationswissenschaftler. Er war bis zu seiner Pensionierung Professor für Informationswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Sein Name ist vor allem verbunden mit der Textwortmethode, ein ...

                                               

Paul Henrichs

Im Anschluss an das Abitur absolvierte Henrichs ab 22. März 1901 eine kaufmännische Lehre bei dem Unternehmen Carl Zeiss in Jena. Nach Ausbildung im In- und Ausland übernahm er als 24-Jähriger die Zweigniederlassung der Firma in London. In den Ja ...

                                               

Thomas Henrichs (FuSballspieler)

Thomas Henrichs ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart. Seine Profikarriere erstreckte sich über zwei Spielzeiten beim 1. FC Kaiserslautern. Bei den Pfälzern stand er von 1981 bis 1983 als Ersatztorwart im Profikader und kam in dieser Zeit a ...

                                               

Wilhelm Henrichs

Nach dem Besuch der Volksschule und des Realgymnasiums mit dem Abschluss Abitur und dem Kriegsdienst studierte er ab 1918 Rechtswissenschaften. Ab 1920 war er Referendar und ab 1923 Gerichtsassessor. Von 1923 bis 1930 war er Kreisbeigeordneter de ...

                                               

Wilhelm Henrichsmeyer

Wilhelm Henrichsmeyer war ein deutscher Ökonom und Agrarökonom. Er war ordentlicher Professor für Volkswirtschaftslehre und Agrarpolitik an der Universität Bonn. Von 1957 bis 1961 studierte er Landwirtschaft und Volkswirtschaft an der Universität ...

                                               

Benedikt Henrici

Benedikt Henrici bzw. Johann Henrici war ein deutsch-österreichischer Bildhauer und frühklassizistischer Architekt.

                                               

Christian Friedrich Henrici

Christian Friedrich Henrici war ein produktiver Gelegenheitsdichter des späten Barock und der wichtigste Textdichter Johann Sebastian Bachs.

                                               

Ernst Henrici (Politiker)

Carl Ernst Julius Henrici war ein deutscher Gymnasiallehrer, Schriftsteller, Kolonialabenteurer und antisemitischer Politiker.

                                               

Ernst Henrici (Senator)

Ernst Robert Johannes Henrici war ein deutscher Jurist und Senator im Senat der Freien Hansestadt Bremen.

                                               

Georg Heinrich Henrici

Georg Heinrich Henrici, auch Georg Henrici war ein deutscher Philosoph sowie evangelischer Geistlicher und Theologe.

                                               

Hans Henrici

Hans Henrici war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor im Zweiten Weltkrieg sowie Unternehmer.

                                               

Johann Jacob Henrici

Johann Jacob Henrici war ein deutscher Mediziner, Stadtarzt in Straßburg und Mitglied der Gelehrtenakademie "Leopoldina". Johann Jacob Henrici studierte Medizin an der Universität Straßburg und wirkte nach seiner Promotion als Arzt und zuletzt al ...

                                               

Johann Josef Karl Henrici

Johann Josef Karl Henrici, oft einfach Carl Henrici, war ein österreichischer Barockmaler und Schöpfer des Herz-Jesu-Bildes in der Bozner Stadtpfarrkirche, vor dem 1796 die Tiroler Landstände das von den Franzosen bedrohte Land Tirol in feierlich ...

                                               

Karl Henrici

Nach seinem Abitur studierte Henrici von 1859 bis 1864 Architektur an der Technischen Hochschule Hannover, erwarb aber zunächst keinen Abschluss. Im Anschluss an sein Studium sammelte er in den nächsten Jahren praktische Erfahrungen bei der Mitwi ...