ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 124




                                               

Adam Henrique

Adam Henrique ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit November 2017 bei den Anaheim Ducks in der National Hockey League auf der Position des Centers spielt. Zuvor verbrachte er über sieben Jahre bei den New Jersey Devils.

                                               

Fernando Henrique

Fernando Henrique, mit vollem Namen Fernando Henrique dos Anjos, ist ein brasilianischer Fußballtorwart. Er spielte zuletzt für Vila Nova FC.

                                               

Louis Pierre Henriquel-Dupont

1812 wurde Henriquel-Dupont mit 15 Jahren Schüler des Malers Pierre Narcisse Guérin. Unterstützt durch seinen Lehrer wandte sich Henriquel-Dupont um 1815 dem Kupferstich zu. Er ließ sich auch hierin ausbilden und konnte 1818 mit eigenen Werken de ...

                                               

Américo Henriques

Jacinto Tomás de Carvalho Botelho empfing am 19. Juli 1947 die Priesterweihe für das Bistum Lamego. Papst Paul VI. ernannte ihn am 3. Juli 1966 zum Weihbischof in Lamego und Titularbischof von Tisili. Der Apostolische Nuntius in Portugal, Maximil ...

                                               

Artur Alberto de Campos Henriques

Artur Alberto de Campos Henriques war ein Politiker aus der Endphase der konstitutionellen Monarchie in Portugal. Er war vom 26. Dezember 1908 bis 11. April 1909 portugiesischer Regierungschef und stand einer von König Emanuel II. ernannten überp ...

                                               

Edouard F. Henriques

Henriques begann seine Karriere im Filmstab 1977 bei Peter Yates Abenteuerfilm Die Tiefe mit Nick Nolte in der Hauptrolle. Das war der Beginn einer langjährigen Zusammenarbeit, zwischen 1977 und 2013 war Henriques bei 17 Spielfilmen für das Makeu ...

                                               

Fini Henriques

Fini Henriques war der Sohn des Generalstaatsanwalts Vilhelm Moritz Henriques 1828–1889. Henriques begann bereits als Kind unter der Anleitung seiner Mutter mit dem Klavierspielt und unter Anleitung eines Lehrers mit dem Geigenspiel, er galt als ...

                                               

Francisco Henriques

Francisco Henriques war ein Renaissancemaler mit mutmaßlich flämischen Wurzeln. Henriques stammte vermutlich aus dem Süden der Niederlande, in seinen Werken lassen sich jedenfalls Einflüsse sowohl aus dem Norden als auch aus dem Süden der Niederl ...

                                               

Lagoa Henriques

Nach einem kurzen Aufenthalt an der Lissabonner Filmhochschule des Nationalkonservatoriums Conservatório Nacional, heute Escola Superior de Teatro e Cinema studierte Henriques ab 1945 an der Kunsthochschule Porto Escola Superior de Belas Artes do ...

                                               

Robert Henriques (Chemiker)

Robert Henriques war ein deutscher Chemiker. Henriques studierte Chemie in Heidelberg, Berlin und Straßburg, wo er 1881 promoviert wurde. 1890 machte er sich mit einem eigenen "Handelslaboratorium" in Berlin selbständig. Er forschte und veröffent ...

                                               

Pedro Henriquez de Acevedo

Geburts- und Todesdatum sorgten in der älteren Literatur für Verwirrung. Spanische, französische wie auch deutschen Lexika z. B. Pierer’s Universal-Lexikon, 1857 nannten den 18. September 1560, Geburtsort Valladolid. Auch das Geburtsjahr 1535, mi ...

                                               

Juan Henríquez de Villalobos

Juan Henríquez de Villalobos war ein spanischer Offizier, Kolonialadministrator und Gouverneur von Chile.

                                               

Max Henríquez Ureña

Max Henríquez Ureña wurde in eine Intellektuellenfamilie geboren. Seine Mutter war Salomé Ureña, eine bedeutsame dominikanische Dichterin und Feministin, und sein Großvater Nícolás Ureña de Mendoza war Politiker. Nach Beendigung seiner Schulausbi ...

                                               

Pedro Henríquez Ureña

Pedro Henríquez Ureña war ein bedeutender dominikanischer Schriftsteller, Philosoph, Philologe und Literaturkritiker.

                                               

Amílcar Henríquez

Henríquez debütierte für die panamaische Fußballnationalmannschaft am 19. Februar 2005 beim 1:0-Sieg gegen El Salvador beim UNCAF Nations Cup 2005. Mit Panama nahm er zudem am UNCAF Nations Cup 2007 und 2009 teil. 2009 gewann er mit Panama den Ti ...

                                               

Ángelo Henríquez

Ángelo José Henríquez Iturra ist ein chilenischer Fußballspieler. Er ist der Bruder von César Henríquez, ebenfalls Fußballspieler.

                                               

Carlos Henriquez

Carlos G. Henriquez ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker, stilistisch den Subgenres Latin Jazz und Neobop zuzuordnen.

                                               

Constantin Henriquez

Constantin Henriquez war ein haitianischer Rugbyspieler, der als Nummer 8 zum Einsatz kam und mit der Union des Sociétés Françaises de Sports Athlétiques bei den Olympischen Sommerspielen 1900 Olympiasieger wurde. Er ist nicht identisch mit Franc ...

                                               

Denis Henriquez

Denis Henriquez ist ein arubanischer Autor. Er studierte Physik in Delft und arbeitete als Lehrer am Erasmiaans Gymnasium in Rotterdam.

                                               

Josep Henríquez i Brito

Josep Henríquez i Brito ist ein spanischer klassischer Gitarrist, Gitarrenlehrer, Komponist und Gitarrenbauer. Henríquez spielt häufig auf einer speziellen von ihm entworfenen acht-saitigen Gitarre.

                                               

Luis Henríquez

Henríquez begann seine Karriere bei Sporting San Miguelito in seiner Heimat Panama. 2003 wechselte innerhalb der ersten Liga Panamas zu Club Deportivo Árabe Unido, wo er 2004 Meister in seiner Heimat wurde. 2005 ging es zum ersten Mal ins Ausland ...

                                               

Andreas Henrisusanta

Andreas Suwiyata Henrisusanta SCI war ein indonesischer Ordensgeistlicher und Bischof von Tanjungkarang.

                                               

Hans Hermann Henrix

Henrix studierte Wirtschaftswissenschaften in Köln sowie Philosophie und Theologie in Frankfurt, Innsbruck und Münster. Seine berufliche Laufbahn begann er 1969 als Dozent für Theologie und Ökumene an der Bischöflichen Akademie des Bistums Aachen ...

                                               

Sascha Henrix

Sascha Henrix ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer. 1991 wurde Sascha Henrix Vize-Weltmeister der Junioren in der Mannschaftsverfolgung, gemeinsam mit Jörg Wohllaub, Danilo Hondo und Olaf Pollack. Im selben Jahr belegte er bei den deutschen ...

                                               

Daniel Henrotin

Daniel Henrotin alias Dany ist ein belgischer Comiczeichner, dessen Bandbreite von Abenteuererzählungen bis zu Soft-Erotik reicht.

                                               

Henry de Montfort

Henry de Montfort war ein englischer Adliger und Feldherr. Er war der älteste Sohn des Simon de Montfort, 6. Earl of Leicester, und der Prinzessin Eleanor von England, einer Tochter von König Johann Ohneland. Henry wurde in Kenilworth Castle gebo ...

                                               

Henry de Sully

Henry de Sully war ein anglonormannischer Geistlicher. Ab 1193 war er Bischof von Worcester. Henry de Sully wurde nach der französischen Stadt Sully-sur-Loire östlich von Orléans benannt, doch seine genaue Herkunft ist nicht genau geklärt. Er wir ...

                                               

Henry Dwnn († 1416)

Dwnn gehörte zu der alten walisischen Familie Dwnn, die im 14. Jahrhundert zu den mächtigsten und wohlhabendsten walisischen Familien der Gentry in Südwestwales gehörten. Dwnns Vater Gruffudd Dwnn hatte bereits in den 1340er Jahren walisische Tru ...

                                               

Henry Fitz-Count, 1. Earl of Cornwall

Henry Fitz-Count, 1. Earl of Cornwall war ein englischer Adliger. Er war ein unehelicher Sohn von Reginald de Dunstanville, 1. Earl of Cornwall und damit Enkel König Heinrichs I. von England. Nach dem Tod seines Vaters 1175 war das Earldom of Cor ...

                                               

Henry FitzHenry

Henry FitzHenry war ein cambro-normannischer Adliger. Henry war ein unehelicher Sohn des englischen Königs Heinrich I. Er entstammte der Beziehung des Königs mit der walisischen Fürstentochter Nest, einer Tochter von Rhys ap Tewdwr von Deheubarth ...

                                               

Henry Frederick Stuart, Prince of Wales

Henry Frederick Stuart, Prince of Wales war der älteste Sohn von König Jakob I. und Anna von Dänemark. Er wurde in Stirling Castle geboren und erhielt als Heir apparent des Königs schon bei seiner Geburt die Titel Duke of Rothesay, Earl of Carric ...

                                               

Henry Hastings († 1250)

Henry Hastings war ein englischer Adliger. Henry Hastings war ein Sohn von William Hastings und von dessen Frau Margary le Bigod, einer Tochter von Roger Bigod, 2. Earl of Norfolk und dessen Frau Ida. Nach dem Tod seines Vaters 1226 erbte Henry d ...

                                               

Henry of Almain

Henry of Almain war ein englischer Höfling. Henry of Almain entstammte dem englischen Königshaus Plantagenet. Er war der zweite, aber älteste überlebende Sohn von Richard von Cornwall und von dessen ersten Frau Isabel, der Witwe von Gilbert de Cl ...

                                               

Henry of Braybrooke

Henry of Braybrooke war der einzige Sohn von Robert of Braybrooke. Sein Vater hatte vor allem in Mittelengland einen bedeutenden Landbesitz erwerben können, indem er die Besitzungen aufkaufte, die überschuldete Landbesitzer als Sicherheit bei jüd ...

                                               

Henry of Cornhill

Henry of Cornhill war ein englischer Adliger und Beamter. Henry of Cornhill war der älteste Sohn von Gervase of Cornhill. Sein Vater war ein reicher Kaufmann aus London, der mehrfach als königlicher Richter und Sheriff gedient hatte. Spätestens a ...

                                               

Henry of Essex

Henry of Essex war ein anglonormannischer Adeliger, der während der Herrschaft der Könige Stephan und Heinrich II. das Amt des Constable of England innehatte.

                                               

Henry of Lancaster, 3. Earl of Lancaster

Henry of Lancaster entstammte einer Nebenlinie der englischen Herrscherfamilie Plantagenet. Er war der zweite Sohn von Edmund Crouchback, 1. Earl of Lancaster, dem jüngsten Sohn von König Heinrich III., und von dessen Frau Blanche, einer Tochter ...

                                               

Henry of Sandford

Die Herkunft von Henry of Sandford ist ungeklärt und über seine Jugend ist nichts bekannt. Da er aber in Rochester als bedeutender Gelehrter galt und dazu ein enger Freund von Erzbischof Stephen Langton war, könnte der nicht näher bekannte Master ...

                                               

Henry of Sandwich

Henry of Sandwich war ein englischer Geistlicher. Als Bischof von London gehörte er während des Zweiten Kriegs der Barone zu den führenden kirchlichen Unterstützern der Adelsopposition gegen den König.

                                               

Henry of Wingham

Henry of Wingham war ein englischer Geistlicher. Von 1255 bis 1260 war er königlicher Kanzler und ab 1259 Bischof von London.

                                               

Henry Van Thio

Henry Van Thio, Burmesisch: ဟင်နရီဗန်ထီးယူ, ist ein myanmarischer Politiker und gewählter Vizepräsident von Myanmar. Er gehört der tibeto-birmanischen Volksgruppe der Chin an und ist deren Abgeordneter im Haus der Nationalitäten, dem Oberhaus der ...

                                               

Aimé Constant Fidèle Henry

Aimé Constant Fidèle Henry war ein im 19. Jahrhundert in Bonn wirkender französischstämmiger Lithograf, Buchhändler, Verleger, Botaniker und Naturforscher. Sein botanisches Autorenkürzel lautet "Henry".

                                               

Albert Henry

Henry ging in Namur zur Schule. Er studierte von 1928 bis 1932 an der Université libre de Bruxelles Romanische und Klassische Philologie. Nach Wehrdienst und kurzer Gymnasiallehrerzeit studierte er ab 1934 in Paris zusammen mit Georges Straka und ...

                                               

Albert R. Henry

Nachdem am 4. August 1965 Selbstverwaltung in freier Assoziierung mit Neuseeland zugestanden wurde, wurde Henry als Vorsitzender der Cook Islands Party erster Premier der Cookinseln. Bei den vier darauffolgenden Wahlen wurde Henry als Premier bes ...

                                               

Alex Henry

Alexander Lawrence Henry ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1996 und 2014 unter anderem 177 Spiele für die Edmonton Oilers, Washington Capitals, Minnesota Wild ...

                                               

Andrew Henry

Andrew Henry war ein US-amerikanischer Trapper und Pelzhändler und Mitbegründer der Rocky Mountain Fur Company. Nach ihm sind mehrere Flüsse in Idaho und Utah und ein See in Idaho benannt.

                                               

Ashley Henry

Ashley Henry ist ein britischer Jazzmusiker, der aktuell als "eines der größten Jazztalente Großbrianniens" gilt.

                                               

Augustin Henry

Augustin Henry war Landwirt und Politiker. Augustin Henry, der katholischer Konfession war, besuchte drei Jahre das Collège in Blâmont und diente 1880 bis 1882 im 3. Garde-Regiment Königin Elisabeth in Berlin-Spandau. Er lebte als Landwirt in Rix ...

                                               

Benjamin Tyler Henry

Henry arbeitete schon bei den Vorgängern der Volcanic Repeating Arms Company, später als Vorarbeiter bei der ersten Partnerschaft von Smith & Wesson, 1852 bis 1855. Er wurde später von Oliver Winchester, dem damaligen Hauptaktionär der New Haven ...

                                               

Brad Henry

Charles Bradford "Brad" Henry ist ein US-amerikanischer Politiker und ehemaliger Gouverneur des Bundesstaates Oklahoma. Nachdem er die Shawnee High School abgeschlossen hatte, besuchte er die University of Oklahoma, wo er 1985 den Bachelor in Wir ...